So, so soll es also aussehen, mein tristes, fades graues, im alltag der blogs untergehendes, mein eigenes Blog.

 Ich möchte hier von vornherein aber dann doch eines mal klarstellen:

Ich möchte hiermit niemanden unterhalten, ich werde hier auch nicht verkappt tagebuch schreiben, ich werde einfach nur allen die es hören wollen, und da finden sich ja bekanntlich im internet immer wieder ein paar, erzählen wie blöd dinge laufen. und vor allem, wenn sie hochkonzentriert blöd laufen bezogen auf eine einzige person.

 

Ja, dann stinks gewaltig, und warum dass so ist, wird meine community jeden tag ein bisschen mehr erfahren.

Für heute mal so: Gleiche klamotten an wie gestern, heute mittag um 12 erst heimgekommen, nichtmal ne geile party gestern, dabei bin ich doch 19 und so abstossend auch wieder nicht, und trotzdem wohn ich noch daheim und geh zur schule...

 

das das ideale verraussetzungen für ein absolute scheiss-story sind weiss ich auch, und ihr sollt es jetzt auch mitkriegen, wär ja noch schöner wenn ich mich allein damit rumschlagen müsste, obwohl es doch mein name vermuten lässt.

 

morgen dann mehr 

5.1.07 00:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen